GTA Online: Rockstar entschädigt Spieler

Der Start von GTA Online war alles andere als gelungen. Es gab Probleme mit verschwundenen Autos und auch sonst gibt es noch den ein oder anderen Bug der nervt. Rockstar hat jetzt aber eine Entschädigung für alle GTA Online Spieler angekündigt.

GTA Online

GTA Online

 

Spieler die irgendwann im Oktober 2013 GTA Online gespielt haben bekommen eine Entschädigung von insgesamt 500.000 InGame-Dollar. Die halbe Millionen $ sollen in zwei Teilen zu je 250.000 $ den Spielern gut geschrieben werden. Wann genau das geschieht gibt Rockstar noch bekannt, es ist aber schon sicher das wir bereits im Oktober mit der ersten Zahlung rechnen können.

Ich finde es ist eine gute und gerechte Entschädigung die Rockstar uns geplackten Spielern da zukommen lässt, schließlich war der Start nun wirklich nicht gerade gut gelungen und bei den Verlusten nur gerechtfertigt.

Freuen wir uns also auf das was kommt und hoffen weiterhin das Rockstar GTA Online noch weiter verbessert und ausbaut wird.

Schlagwörter:

Über FranX

Leidenschaftlicher Gamer, Musikliebhaber, Android User, Fan guter Serien & Filme, Internetjunkie. Auf meinem About.me Profil erfahrt ihr mehr.

Keine Kommentare

Bringen Sie die Lawine ins Rollen mit Ihrem Kommentar zu diesem Artikel!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Du kannst jetzt auch mit deinem Google+ Profil kommentieren